MVZ Klinikum Osnabrück 
  Zweigpraxis Ankum  

MVZ des Klinikum Osnabrück übernimmt Praxisgemeinschaft

In der Gesundheitslandschaft im Osnabrücker Nordkreis ergeben sich Neuerungen: Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) am Klinikum Osnabrück hat zum 1. Oktober die Praxis von Dr. Thomas Reich und Dr. Cordula Bartels-Reich an der Bersenbrücker Straße in Ankum übernommen. Die Praxisgemeinschaft des Ärztepaares, das damit seinen Wechsel in den Altersruhestand vorbereitet, wird in eine Zweigpraxis des MVZ umgewandelt, wobei sich am umfangreichen Spektrum der medizinischen Leistungen nichts ändert. Von Allgemeinmedizin über Chirurgie und Unfallchirurgie bis zur Sportmedizin und dem von der Praxis betriebenen Wundzentrum bleiben alle Behandlungsbereiche erhalten, so dass sich für die Patientinnen und Patienten nichts ändert.
Wie die Inhaber der Praxisgemeinschaft, Dr. Cordula Bartels-Reich und Dr. Thomas Reich, in einer Patienteninformation bekanntgeben, soll mit der Umwandlung in eine Zweigpraxis des MVZ sichergestellt werden, dass der Wechsel in den Altersruhestand geordnet und zum Wohle ihrer Patienten und Patientinnen, der Infrastruktur der Dorfgemeinschaft und den angrenzenden Gemeinden sowie auch für die Mitarbeitenden gewährleistet werden kann. Vorgesehen sei, dass das MVZ am Standort Ankum in einem Zeitraum von drei Jahren sukzessive durch ein neues Ärzteteam ergänzt wird.
Wie Prof. Dr. Martin Engelhardt, der Ärztliche Direktor und Chefarzt des Osnabrücker Zentrums für muskuloskelettale Chirurgie (OZMC) am Klinikum Osnabrück, erklärt, ist der Bedarf an spezialisierter fachärztlicher Versorgung groß. „Die ambulante ärztliche Versorgung ist in Gemeinschaft mit dem stationären Sektor die tragende Säule des Gesundheitssystems. Durch die Übernahme der Praxisgemeinschaft in das MVZ wird die Verzahnung mit weiteren medizinischen Disziplinen optimiert. Dies bietet allen Patientinnen und Patienten große Vorteile bei der Diagnostik und in der Therapie“, so Martin Engelhardt.
Das MVZ am Klinikum ist bisher neben Osnabrück mit Zweigpraxen in Hagen und Bad Iburg vertreten, wo es u.a. die orthopädische, unfallchirurgische, neurologische und psychiatrische Versorgung sichert.


Covid-19 Schutzimpfungen

Geimpft wird ausschließlich mit mRNA-Impfstoffen von BioNTech und Moderna (sowie Novavax).

Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren, Schwangere ab dem 4. Schwangerschaftsmonat sowie stillende Mütter, ungeimpfte Erwachsene und Auffrisch-Impfungen.

Klicken, um weitere Informationen zu erhalten und Impf-Termin zu buchen:

Jetzt Impftermin buchen



PRAXISGEMEINSCHAFT DR. MED. THOMAS REICH & DR. MED. CORDULA BARTELS-REICH

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln

 

Gesundheit und Medizin sind jedoch ein sehr komplexes Thema

So haben wir uns auf ganz bestimmte Gebiete spezialisiert, damit wir Sie stets kompetent und auf dem neuesten Stand der Wissenschaft behandeln können. Auf den folgenden Seiten können Sie nachlesen, welche häufig auftretenden Krankheitsbilder und Probleme von uns behandelt werden und sich über das Team und unsere Sprechzeiten informieren. Natürlich ist die Medizin vielfältig, sodass die hier aufgeführten Behandlungen nicht vollumfänglich sind. Sollten Sie spezifische Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne oder besuchen uns in unserer Sprechstunde.


 

CHIRURGISCHE PRAXIS

  • aef_3805045_cm-a
  • aef_33584368_cm-a


Es läuft nicht immer rund

 

 

 

 

 

 

 

 


Unser erweitertes Angebot

 

ORTHOPÄDIE

  • aef_20278269_cm-a
  • aef_20581850_cm-b


Orthopädische Behandlung


Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

 

E-Mail
Anruf
Infos