Praxisgemeinschaft 
  Dr. med. Thomas Reich & Dr. med. Cordula Bartels-Reich  

WUNDZENTRUM

Ihr Expertenteam für eine optimale Wundversorgung

Unsere zertifizierten Wundmanagerinnen versorgen chronische oder schlecht heilende Wunden nach Operationen genauso kompetent wie offene Beine oder Decubitalulcera. Durch ein Netzwerk von Ärzten, Pflegediensten und orthopädischen Schuhmachermeistern sowie den Wundexperten wird ein sehr hoher Qualitätsstandard erreicht und somit dem Patienten eine optimale Therapie geboten.

Seit 2007 sind wir im Bereich Wundmanagement in der Behandlung von akuten und chronischen Wunden tätig. Wir verfügen über eine professionelle und zertifizierte Ausbildung und handeln sowohl individuell als auch lösungsorientiert. Wir betreuen die Patienten kompetent, vertrauensvoll und ganzheitlich. Dabei steht das Wohl des Menschen immer im Mittelpunkt aller Entscheidungen.


Unser Konzept

  • Wundbehandlungen werden nach den neuesten internationalen wissenschaftlichen Erkenntnissen durchgeführt.
  • Die Patienten werden durch ein engagiertes Team im Wundzentrum betreut.
  • Wir arbeiten mit einem Netzwerk aus Ärzten, Pflegediensten, orthopädischen Schuhmachern und dem medizinischen Fachhandel etc. zusammen.
  • Durch die Behandlung im Wundzentrum wird die Lebensqualität gesteigert, Schmerzen gemindert und die Behandlungsdauer verkürzt.
  • Wir sichern die weitere Wundversorgung durch Überleitung aus der stationären Behandlung in die ambulante Versorgung.


 

Wir versorgen

  • Ulcus cruris und anderen Ulcera (Geschwüre)
  • Dekubitus
  • Diabetisches Fußsyndrom
  • Wundheilungsstörung beim Diabetes mellitus
  • Nachversorgung bei Amputationen
  • verzögerte Wundheilung nach Operationen
  • schmerzende Wunden
  • Verbrennungen bis Grad 2b
  • Tumorwunden
  • vorbeugende Maßnahmen und Schulungen bei Risikofaktoren wie Ödemen, Krampfadern, Diabetes mellitus,   Amputations Stellen usw.


 


Wir gewähren

  • Analyse und Anamnese der Wundursache
  • indikationsgerechte, phasenadaptierte, unabhängige Produktauswahl
  • Festlegung von Therapieempfehlungen und Therapieplan (Kosten-Nutzen-Faktor)
  • Erstellung einer detaillierten digitalen Foto- und Wunddokumentation zur Rechtssicherheit und Qualitätssicherung
  • Qualitätssicherung durch regelmäßige Fortbildungen auf nationalen und internationalen Kongressen, Wissensaustausch mit Experten und Literaturrecherchen



Kontakt

Leitung: Anja Gramann
Telefon: 05462 4039590
Fax: 05462 403954997

Email: info-wundzentrum-ankum@osnanet.de



Öffnungszeiten

 

Montag
08:00 - 13:00 Uhr

Dienstag 
08:00 - 13:00 Uhr

Mittwoch
08:00 - 13:00 Uhr

Donnerstag
08:00 - 13:00 Uhr

Freitag
08:00 - 13:00 Uhr

Und nach Vereinbarung!

 

 

E-Mail
Anruf
Infos